Wie kann ich mich für den KulturPass registrieren?

Ab dem 1. März 2024 können sich junge Menschen, die 2006 geboren wurden und in Deutschland leben, in der KulturPass-App registrieren, ihr KulturPass-Budget freischalten und ab dem 18. Geburtstag nutzen.
Jugendliche, die 2005 geboren sind und in Deutschland leben, hatten die Möglichkeit, ihr Budget bis 31.12.2023 freizuschalten und können ihr Budget noch bis Ende 2024 nutzen.


Um Dich digital in der KulturPass-App zu identifizieren, benötigst Du eins der drei folgenden Dokumente:

  • Personalausweis mit Online-Ausweis-Funktion (für deutsche Staatsangehörige)
  • eID Karte (für EU Bürger*innen)
  • Elektronischer Aufenthaltstitel (für Nicht-EU-Bürger*innen mit Wohnsitz in Deutschland)
Die einzelnen Schritte zur Registrierung findest Du in der KulturPass-App. Einmal identifiziert, kannst Du die vielen Angebote der verschiedenen Anbietenden nutzen und das Budget über die KulturPass-Website oder App einlösen.

Information zur Online-Ausweis-Funktion Deines Personalausweises: 


Zur Info: Heutzutage werden Personalausweise ausschließlich mit eingeschalteter Online-Funktion hergestellt und ausgegeben. Das heißt, solltest du die Online-Funktion noch nicht genutzt haben, musst du sie nur noch aktivieren.
 
Um diese Online-Funktion nutzen zu können, hast Du entweder vom Bürgeramt oder von der Ausländerbehörde eine PIN erhalten. Solltest Du die Funktion noch nicht aktiviert haben, aber Deine PIN nicht mehr finden können, kannst Du Dir für Deinen Online-Ausweis oder Deine eID-Karte bei Deinem Bürgeramt eine neue PIN geben lassen. Informationen hierzu findest Du auf www.personalausweisportal.de.
Eine neue PIN für Deinen elektronischen Aufenthaltstitel erhältst Du bei der Ausländerbehörde.

Sobald du deinen PIN generiert hast, kannst du im Anschluss die Online-Funktion entweder mit einem Smartphone und der AusweisApp oder an einem Bürgerterminal einschalten.



Bei weiteren Fragen melde dich gerne bei uns unter support@kulturpass.de.